Die Hernienchirurgie hat die letzten 15 Jahre vor allem von der Entwicklung neuer implantierbarer Materialien in Kombination mit schonenden Operationsmethoden profitiert und die Entwicklung geht weiter.

Nabelhernie (Nabelbruch)

Eine Nabelhernie ist eine schmerzhafte Vorwölbung im Nabel.

Durch einen kleinen Schnitt unterhalb des Nabels wird ein Netz eingesetzt.
Dieser Eingriff wird in der Regel ambulant durchgeführt.
Abhängig von der Tätigkeit beträgt die
Krankschreibung ca. 2 – 3 Wochen.